Neuigkeiten

41.Weinfest

vom 27.07.- 30.07.2018

Flyer


Ostereiersuchen

beim SVF

Link


Spende

der Bäckerei Schmitt

Link


Besucher

Heute 18

Gestern 23

Woche 145

Monat 423

Insgesamt 34062

Geschichte

 

Einige Stationen aus der Geschichte
1928 Gründung des Vereins ("Burschen" aus Frankenwinheim und Lülsfeld) als "Abteilung der DJK"

in den 30er Jahren:
1930 Anschluss an Katholischen Burschenverein, Auflösung der DJK
1933 Selbständiger Verein


in den 40er Jahren:
1940 Neuer Sportplatz an der Schallfelder Straße
1948 Spielgemeinschaft Frankenwinheim-Lülsfeld


in den 50er Jahren:
1951 1. Mannschaft: Meisterschaft der C-Klasse (Spielgemeinschaft mit Lülsfeld)
1953 25-jähriges Stiftungsfest
1. Mannschaft: Meisterschaft der C-Klasse, Aufstieg in B-Klasse (Teilnahme bis 1966)
1958 Gründung der Korbball-Abteilung (von Hugo Auer)


in den 60er Jahren:
1965 Kreismeisterschaft der Schüler (zusammen mit Lülsfeld)
1966 1. Mannschaft: Erringung der B-Klassen-Meisterschaft und Aufstieg in die A-Klasse
Sportheim-Bau-Beginn
1968 1. Mannschaft: Erringung der A-Klassen-Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksliga
40-jähriges Jubiläum des SV mit Einweihung des Sportheims
1968 - 1976 1. Mannschaft: Bezirksliga (damals die höchste unterfränkische Spielklasse)


in den 70er Jahren:
1978 1. Weinfest und 50-Jahr-Feier des SV


in den 80er Jahren:
1988 1. Mannschaft: Meisterschaft in der B-Klasse
Gründung der Tennis-Abteilung

60-jähriges Jubiläum des SV mit Festabend
1989 Bau der Tennis-Anlage


in den 90er Jahren:
1991 1. Mannschaft: Meisterschaft in der A-Klasse und Aufstieg in die Bezirksliga
1993 1. Mannschaft: Aufstieg in die Bezirksoberliga (nach Ausscheidungsspielen)
1996 1. Mannschaft: Aufstieg in die Landesliga (nach Ausscheidungsspielen)


ab 2000:
2002 25. Weinfest mit Festumzug
2003 75-Jahr-Feier des Vereins
1. Mannschaft: Meisterschaft in der Kreisliga und Aufstieg in die Bezirksliga
2005 1. Mannschaft: Abstieg in der Kreisliga 
2008 80-Jahr-Feier des Vereins

 

ab 2012:
Die Vorstandschaft setzt sich seit der Neuwahlen vom 03. März 2012 aus einer
sieben köpfichen Vorstandschaft zusammen.
Vorstandsprecher: Walter Burger.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok